Termine & Aktuelles

Herbstzeit ist Wild- und Ganslzeit!
Wildspezialitäten vom Manhartsberger Wild – ab 7.10.2017 bis 1.11.2017
Weidegansl von Fam. Ecker aus Neustift – ab 4.11.2017 und 5.11. 2017, 11.11. 2017 und 12.11.2017

Zum siebenten Mal in Folge: Die Haube!
Die uns bereits 2011 vom Gault Millau verliehene Haube konnte auch für 2018 wieder erobert werden.

Hier die Rezension des Gault Millau:
"Dieses Paradebeispiel eines Landgasthauses, in der Nähe von Langenlois gelegen, hat nur einen wirklichen Schwachpunkt, und zwar die Öffnungszeiten – einkehren kann man hier nämlich nur am Wochenende.

Das wohl abgeschmeckte Carpaccio von Fleisch aus eigener Zucht mit Wildkräutern, mariniertem schwarzen Rettich und kaltgepresstem Walnussöl wie auch die geschmacksintensive gelbe Paprikasuppe mit gebackenem Frischkäsebällchen würden schließlich auch an anderen Wochentagen schmecken. Detto die faschierten Laibchen vom Wildschwein mit Erdäpfelpüree, Röstzwiebeln und Safterl zum Niederknien oder der gebeizte Saibling mit bunten Rüben, Kressewurzel und Krenterrine – eine äußerst farbenfrohe Komposition.

Auch am flaumigen Mohnauflauf mit eingelegten Quitten und fruchtigem Zwetschkeneis und an der pochierten Williamsbirne mit Nougat, weißer Schokolademousse und Haselnüssen war nichts auszusetzen. Die hauseigenen Weine sind nicht nur fürs Geldbörserl eine Freude, sondern entpuppten sich auch als gute Speisenbegleiter."

Weihnachtsurlaub vom 21. Dezember 2017 bis 2. Jänner 2018
ab 6. Jänner 2018 wieder geöffnet

Fernsehbeitrag "Heute Leben" vom 8.11.2012 in ORF 2
Die Sendung über unser Haus können Sie jetzt auch auf Youtube nachsehen:
Hier geht's zum Beitrag >>>

Top Wirte 2017
Wir zählen auch 2017 wieder zu den Top Wirte Betrieben in Niederösterreich.
Hier der Link zu der Top Wirte Gala in Grafenegg vom 23.01.2017 >>>
Fotos: romanseidl.com


Go to content

  • Das Wirtshaus
  • Essen & Trinken
  • Unsere Weine
  • Die Wirtsleut'
  • Über uns
  • Termine & Aktuelles
  • Bilder
  • Fernsehbeitrag vom 8.11.2012
    Wirtshauskultur
    Genuss
    Tut gut
    Gault Millau